[German] - MicroCopterEnglish auf Deutsch


#743

Hallo dag mal wie schwer ist denn dein Fluggerät denn überhaupt. ?


#744

Bohhh auch zu viel Bier getrunken :blush:wollte das Gewicht mal wissen?


#745

Hatte da auch schon bedenken, und habe den Kleinen gerade mal gewogen: Ohne Akku bringt er 53,10g auf die Waage und mit Akku waren es 67.85g. Ich bin am überlegen, den Satellite aus seinem Case zu holen, aber eigentlich sollte sich das so doch noch im Rahmen bewegen, oder?


#746

Wenn du bei der Funke im Travel Menü bist, bewege den Gas Stick nach oben. Dann kannste auch max throttle auf 147 stellen. Da der Stick sich nicht selbst zentriert, da keine Feder.

Rx case auf jedenfall entfernen.
Jedes Gramm zählt.
Mit Akku Max 65g ist ein gutes Zielgewicht. Weniger ist natürlich immer besser.


#747

Case wird noch entfernt! Ist nur das erste Cleanflight Micro Projekt, wollte erst mal sehen ob ich den Kleinen sauber in die Luft kriege :smiley: Das ist ja lustig, mit angezogenem Gas ging es dann wirklich :blush: jetzt habe ich in allen 4 Werten Ausschläge von 1000-2000. Hier bei mir im Zimmer sieht das schon ganz gut aus. Nur verzogen hat er nur ein wenig, doch dem konnte ich mit ein wenig Trimmen nachkommen. Morgen mach ich dann mal richtige Tests, wenn ich dazu komme, und dann erfolgt auch bald der Umbau :slight_smile: Danke für die Hilfe!


#748

Ja, das ist schon eine komische Eigenart, dass man die Ruderwege auf jeder Seite extra einstellen muss und dazu die sticks bewegen… Wie viele habe sich schon gewundert, dass der Flieger in eine Richtung besser flippt oder so… Irgend einen Sinn wird es wohl haben.


#749

Hey Chrisdo bist denn ohne Fluggerät im Urlaub? :laughing:


#750

Tipp: trimme nicht an der Funke, sondern acc trim via Stick commands.

@Marc jo, kein Quad dabei. Camping, Klettern, Familie.


#751

Dem Tipp würde ich gern folgen, aber das sagt mir so erst mal gar nichts! :smiley:
Ich wühle mich da noch ein wenig durch Google und Cleanflight, das Stichwort hab ich ja jetzt :wink:


#752

Hi, hier bitte schön, da hast du eine Anleitung und findest darin noch zusätzlich ein Video:

Die Stick Commandos sind bei MultiWii und Cleanflight gleich.


#753


#754

Vielen Dank euch! Sobald ich die Zeit dazu habe, schaue ich mir das an, und berichte erneut :slight_smile:
Wieder was gelernt!


#755

Hallo,

ich habe zwischenzeitlich mal ein paar boards geröstet und neue von Banggood bestellt.

http://www.banggood.com/Micro-Scisky-32bits-Brushed-Flight-Control-Board-Based-On-Naze-32-For-Quadcopters-p-1002341.html

Das neue hat einige ports mehr, habt ihr eine Idee wie diese belegt sind - dh ich würde gern den buzzer anlöten aber weiß nicht an welchem der vielen freien pads. (siehe Bild, links alt, rechts neu)

Gruß und schönes wochende
@chrisdo schönen Urlaub.

Ich bin wohl nicht der einzige - einen weiterer Thread dazu findet ihr hier…

http://community.micro-motor-warehouse.com/t/fc-scisky-fully-integrated-2-5g-cleanflight-fc/35/876


#756

Wenn ich das aus dem Text bei BG richtig rauslese glaube ich das das neue scisky gar keinen RX mehr hat. Weder DSM2 noch DSMX… Bin mir da aber nicht sicher.

Hätte an deiner Stelle lieber zu diesem gegriffen:


Da brauchst du auch noch ein DSM2/DSMX Emfänger.

Habe 3 von den FC’s im Einsatz und bin bis jetzt sehr zufrieden! Zudem hat der FC bessere FET’s.

Gruß
Frank


#757

Versuch mal bitte in cleanflight im CLI dieses Kommando einzugeben

set spektrum_sat_bind=5

dann enter drücken und dann wieder das hier zum abspeichern eingeben

save

und enter betätigen.

WICHTIG: Danach USB und gegebenenfalls Lipo entfernen. Jetzt erst nachdem der FC Spannungslos war wieder Saft per USB oder Lipo drauf geben. Sorry hatte ich vergessen…
Jetzt sollte da eine rote LED schnell blinken.

Wenn das nicht der Fall ist mal die selbe Prozedur wie oben starten nur mit einer 7 bzw. 9 anstelle von der 5.
5 steht für DSM2 und 7&9 für DSMX.

Wenn da nix blinkt ist auch kein RX verbaut.


#758

Hi, wieso sollte das neue Scisky keinen RX mehr integriert haben. In der Beschreibung bei BG steht 2,5g inkl. 7 Channel DSM2/DSMX Receiver. Zudem ist an dem Board die Antenne für den RX verlötet, was ebenfalls darauf schließen lässt, dass der RX integriert ist. Genau deswegen finde ich das scisky auch immer noch perfekt, sehr leicht und kein zusätzliches Board für RX, was Platz spart.


#759

Stimmt jetzt wo ich mir das Bild mal angeschaut habe…:confounded:
:blush:


#760

Ich werde trotzdem auch mal den f3 fc bestellen und mal testen.Ich hab mich beim scisky nicht an die Buzzer Geschichte gewagt wollte da nicht unter der Lupe rumlöten😤 und da der f3 buzzer pads hat probier ich den mal. Wobei ich meine quads bis jetzt immer wieder gefunden habe und den Buzzer toi toi toi noch nie gebraucht habe.


#761

Das ist das neue Layout das man bekommt wenn man ein Scisky bestellt…

Falls ihr mal darüber stolpert - man muss zwei dinge anders einstellen als im alten - dann klappt es wie immer :-).


#762

Geplant ist die 250er klasse - bin mir nur noch nciht sicher ob ich alles von grund aufbaue oder erstmal mit einem Grundmodell starte.

Auch habe ich den richtigen leitfaden zum Brushless noch nicht gefunden - wir sind hier so eine nette comunity die will ich eigentlich auch nicht verlassen.