[German] - MicroCopterEnglish auf Deutsch


#683

Hi,

habe diese Brille aus meinem Bekanntenkreis günstig bekommen.
Welche Kamera brauche ich jetzt für meinen Flieger?

Brauche ich noch ein weiteres Gerät dazu?

Gruß vom Zurück aus dem Urlaub Christian.


#684

So hab jetzt mal ein paar Sachen bestellt um mal selbst was zu löten und nicht immer auf die AIO Lösungen zurückgreifen zu müssen.

Was brauche ich denn noch? Glaube mir fehlen noch der/die Pololu’s… Wo bekomme ich die denn her.
Hat hier auch wer eine vernünftige Beschreibung wie das ganze dann verkabelt werden muss? Am besten mit Bildern…:blush:


#685

Welche Brille denn?:smile:
Etwas präziser musst du schon sein, dann wird dir auch bestimmt geholfen.:wink:


#686

z.B. hier:



Die tun beide für 1S - 2S, wenn es mehr sein soll braucht man was anderes.


#687

So wirds z.B. verkabelt. Diagramm ist keine Glanzleistung, aber sollte zur Veranschaulichung reichen :wink:.

Wenn du Audio benutzt, kommt logischerweise ein Kabel mehr von der Cam zum vtx.


#688

Falls Audio nicht benutzt wird, kann man es auch mit GND verbinden - soll manchmal helfen. Passiert bei mir nicht, weil ich Audio benutze.


#689

Danke @chrisdo & @las! Wenn ich euch zwei Experten jetzt schon mal da habe… Hab hier eine Eachine 200mw vtx und eine HS1177M Cam liegen, die ich gerne mit meinem 150er Diatone Lizard Frame mit Eachine 1104 4000kv Motoren und BlHeli 10A ESC’s nutzen würde. Brauche ich da auch einen Pololu um die VTX anzuschließen oder kann ich mich direkt vom Lipo/BEC bedienen? Hab das ganze jetzt am BEC, da wo auch die ESC’s dran sind(nicht die 5V) aber habe Aussetzer im Bild. Die VTX zickt beim Kanalwechsel auch rum bzw. lässt sich nicht umschalten.


#690

Bin da nicht so der Experte was brushless FPV Bauten angeht. Außerdem habe ich keine persönliche Erfahrung mit den von dir genannten Teilen (vtx, cam).
Warum du keine Kanäle wechseln kannst, kann ich dir auch nicht sagen. Dass hat ja eigentlich nix mit der Verkabelung zu tun.
Theoretisch ist dein Equipment ja ausgelegt mehr als 5v zu vertragen. Die Störungen hängen wohl damit zusammen dass nichts gefiltert wird.
Bei meinen brushed micros machen die Pololus da nen guten Job.
Vielleicht hilft dir ein LC Filter. Gibt fertige zu kaufen oder du schaust mal im Netz nach DIY Anleitungen. Mit den tatalum caps geht’s vielleicht auch.
@las kann zu der ganzen Thematik sicher fundiertere Aussagen treffen als ich.


#691

Diese…

http://m.banggood.com/de/5-Inch-Display-5_8G-32CH-Googles-DIY-FPV-Video-Glasses-For-Multicopter-p-1023732.html


#692

Hi, schaue mal hier, da sind alle Teile inkl. Fotoanleitung beschrieben, die du brauchst zum FPV fliegen brauchst.


oder


#693

Hi, im Prinzip ist das bei den brushless ganz ähnlich. Meistens wird an das PCB (Stromverteiler), an dem die einzelnen Regler hängen, einfach ein weiteres Kabel für Cam und VTX angelötet. Vor Cam und VTX kommt dann noch ein LC-Filter oder linear voltage regulator. Beide glätten die Spannung und dadurch hat man keine Störungen mehr im Bild.

LC-Filter
http://www.banggood.com/L-C-Power-Filter-16V-2A-Input-Reverse-Polarity-Protection-for-FPV-Image-Transmission-FPV-Video-p-1018013.html

Voltage regulator für 3-4s Lipo
http://www.banggood.com/Matek-4S-Lipo-to-12V-Linear-Voltage-Regulator-Regulate-Module-For-FPV-Camera-Multicopter-p-1000579.html

LC Filter habe inzwischen schon ein paar gebastelt, aber meistens trifft man nicht genau die richtigen Frequenzen. Hier eine Anleitung zum Bau: http://www.quadflyer.net/lc-filter-eigenbau-fuer-stoerungsfreies-fpv/

Daher nutze ich inzwischen fast nur noch die linear voltage Regler. Davon habe ich mehrere im Einsatz und laufen mit 3s und 4s Lipos gut für den Preis.


#694

Hallo zusammen wo bestellt ihr denn eure hubsan Propeller? Hab jetzt mal kräftig bei Bg bestellt ,die sind aber nicht so dolle … hatte schwarz/weiße und rot/weiße bestellt.Die rot/weißen machen sich selbständig selbst mit Zahnseide und die schwarz /weißen muß man weiten.Habe schon reklamiert und die Hälfte zurück bekommen.Außerdem brechen sie schnell ab .
Gruß Marc


#695

Welche hast du denn genau bestellt, das 10er Set? Die sind glaube ich nicht so doll, es gibt noch schwarz/rote mit 64 Bewertungen oder so, die sind in Ordnung. Davon habe ich auch schon ein paar genutzt. Die Hubsan Clear Props sind eigentlich auch immer ganz gut, schön steif und meine jetzigen davon brechen so gut wie nie.


#696

Jo die 10ner waren das


#697

Hätte zwei Scisky FCs abzugeben.
Preis: 45€
Sind Geschwister u würden gern zusammen bleiben :wink:.
Motorsockets, JST battery connector u. Pico blade/ micro JST 1,25mm Stecker für bspw. FPV Equipment on board.
Auf Wunsch lege ich noch 8 Motorsockets als Ersatz bei.

Für Forumsmitglieder gibt’s noch nen 3D gedruckten Micro Stealth Rahmen dazu.
Leider ohne Top Plate. Kann man sich aber selbst drucken (lassen).


Ein Arm ist am Ende leicht hochgebogen. Sollte die Flugeigenschaften aber nicht beeinträchtigen.


2 Scisky FCs zu verkaufen
#698

Habe den Preis mal auf 45€ gesenkt.
Vielleicht wirds dann attraktiver :wink:.

Wenn Sie keiner von Euch will, dann bitte weitersagen. Vielleicht kennt jemand jemand der jemand kennt…
Brauch Kohle :stuck_out_tongue_winking_eye:


#699

FCs u Rahmen sind weg.


#700

Hi,
Heute bin ich zum ersten mal FPV geflogen (Cam + Tx kam gestern)
Das erste mal war ziemlich wackelig, da ich noch frisch ne neue Betaflight Version installiert hatte und die PIDs noch auf standard waren. Nach ganz grobem Tuning ging es dann so halbwegs und dadurch, dass ich am Simulator (FPV-Freerider) geübt hatte konnte ich den Kopter ziemlich gut steuern (hab nur 5 Props gebrochen :wink: ) Der Kopter schien mir von der Leistung her aber ziemlich schwach, das liegt aber vermutlich am Akku (3S; 1,6A; 25C) und ich hab auch schon neue bestellt (4S, 1.8A, 35-70C)

Als nächstes werd ich dann die ESCs nochmal neu anlöten, aber dann direkt (habe Stecker drann zum “schnellen” austauschen falls mal einer in Rauch aufgeht) und ein OSD einbauen.

VG Ansgar


#701

Hi,

Hi Jayson,

danke für deine Anleitung.

Die Camera gibt es in PAL und NTSC - welche brauche ich?
http://www.red-leaves.de/larot-avionic-5-8-ghz-fpv-antennen/cloverleaf-ultraleicht/#cc-m-product-12804840925

Die Antenne gibt es in mehreren Varianten - kannst du hier eine empfehlen?
http://www.red-leaves.de/larot-avionic-5-8-ghz-fpv-antennen/cloverleaf-ultraleicht/#cc-m-product-12804840925

Gibt es zum vorgeschlagenen board eine alternative - bei meinen Flugkünsten geht gern mal was verloren…
http://www.fpvhobby.com/229-new-mini-58-ghz-avtx-for-fatshark-.html

Danke und schönes Wochenende

Gruß


#702

Fliegst du jetzt was anderes? :slight_smile: